Ankunft der neuen Glocken am 21 April 2011 und deren Vorstellung
(Durch klicken auf die Bilder sehen sie diese in Originalgröße):
Glockentransport Am Gründonnerstag, dem 21. April 2011 wurden die Glocken bei der Glockengießerei Bachert abgeholt. 

Glocken absetzen

Um 15 Uhr erreichte der Lkw der Stadt Wiesloch mit Fahrer und Transportleiter Matthias Zimmermann und Kameramann Ludwig Frei mit den vier neuen Glocken unser Dorf, nachdem zuvor Herr Dr. Kares allen vier Glocken einen ausgezeichneten Klang bescheinigt und die Glocken abgenommen hatte. Firmenchef Albert Bachert war begeistert: „Der Klang der kleinen Glocke geht ans Herz.

 die vier neuen Glocken

Glockenabholung

Die neuen Glocken
stellen sich vor

„Jauchzet dem Herrn alle Welt“ steht über dem gesamten Geläut, der Psalm 100, der uns alle auffordert:
„Gebt Gott die Ehre!“

Glockenabholung

Die Vater-unser-Glocke

Auf der Vater-unser-Glocke steht:

„Jauchzet dem Herrn alle Welt!“

Auf ihr ist das Symbol eines Ankers zu sehen:

Der Anker als Zeichen für einen festen Grund,
für Halt. Der Glaube und die Verbindung mit Gott
gibt unserem Leben Halt,wie ein Anker.

Die Glocke hat 1000 mm Ø, Ton gis’ und wiegt 620 kg. 

Vaterunser Glocke

Die Taufglocke

Die zweite Glocke, die Taufglocke, erinnert an den Beginn unseres Lebens.

Auf der Taufglocke steht der Vers:

„Dienet dem Herrn mit Freuden.“

Das Symbol ist Wasser und eine Taube als Zeichen des Heiligen Geistes.

Das Symbol wurde von der Konfirmandin Amélie Oberdorfer entworfen.

Die Glocke hat 870 mm Ø, Ton h’ und wiegt 420 kg. 

Die Taufglocke

Die Sterbeglocke

Nun zur dritten Glocke, der Sterbeglocke.

Sie erinnert an das Ende unseres Lebens. Daher das Symbol auf der Glocke:

Das Kreuz auf Golgatha und dahinter die aufgehende Sonne, das Licht des neuen Lebens bei Gott.

Der Spruch auf der Glocke:

„Kommt vor sein Angesicht mit Frohlocken!“

Die Glocke hat 780 mm Ø, Ton cis’’ und wiegt 300 kg. 

Die Sterbeglocke

Die Friedensglocke

Schließlich die vierte Glocke, die Friedensglocke.

Sie trägt den Spruch:

„Erkennet, dass der Herr Gott ist.“

Das Symbol auf der Friedensglocke ist die Lutherrose,
das Wappen Martin Luthers - ein evangelisches Symbol mit viel Symbolkraft.

Die Glocke hat 660 mm Ø, Ton e’’ und wiegt 200 kg. 

Die Friedensglocke

Dekoelement Dekoelement Dekoelement Dekoelement Dekoelement Link zur Indexseite